I.E. Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche PDF  | Drucken |  Mail

Die Vereinigung von Mahamudra- und Dzogchen-Meditationsmethoden | Vorträge 7. und 8. Mai 2014, 19:30, Berlin

Ihre Eminenz Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche zählt zu den herausragenden Meditationslehrerinnen unserer Zeit. Sie ist die Tochter von Seiner Heiligkeit Mindrolling Trichen, der bis zu seinem Tode im Februar 2008 das Oberhaupt der Nyingma-Schule des tibetischen Buddhismus war. Die Mindrolling Linie ist eine der sechs Haupt-Nyingma-Linien des tibetischen Buddhismus. Die Mindrolling Linie hat auch eine einzigartige Linie großer Dharma-Lehrerinnen und Yoginis, auch bekannt an die Jetsünma Linie, eines der herausragenden Merkmale der Mindrolling Linie. Jetsün Khandro Rinpoche wurde im Alter von zehn Monaten von Seiner Heiligkeit dem 16. Karmapa als die Wiedergeburt der „Großen Dakini von Tsurphu“, Khandro Orgyen Tsomo, einer der berühmtesten Lehrerinnen ihrer Epoche, erkannt. So hält sie als Jetsünma innerhalb der Mindrolling Linie und als Tulku innerhalb der Kagyü Linie sowohl die Linie der Nyingma- als auch der Kagyü-Tradition.
 
Jetsün Khandro Rinpoche hat bereits in jungen Jahren begonnen, Belehrungen und Übertragungen von zahlreichen hochverwirklichten Meistern des 20. und 21. Jahrhunderts zu erhalten, darunter von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama, Mindrolling Trichen, Dilgo Khyentse Rinpoche, Trulshik Rinpoche, Tenga Rinpoche, Taklung Tsetrul Rinpoche und Tulku Urgyen Rinpoche.

Jetsün Khandro Rinpoche lehrt nun schon seit über 20 Jahre international, insbesondere in Nordamerika, Europa und Asien. 1993 gründete sie das Samten Tse Retreatzentrum in Mussoorie (Indien) (LINK: http://www.mindrolling.com/samtentse/default.cfm) , ein Ort des Studiums und Retreats gleichermaßen für Ordinierte als auch für westliche Laienpraktizierende, in dem Schüler aus Ost und West zusammen auf harmonische Weise in einer spirituellen Gemeinschaft leben, praktizieren und die Lehren des Buddhadharma in ihr tägliches Leben integrieren können.

Als Vorsitzende von Samten Tse Charitable Projects und Mindrolling International leitet Rinpoche verschiedene wohltätige Projekte und Patenschaftsprojekte z.B. für alte Menschen, tibetische Frauen und Jugendliche, für Dharma-Schüler. Sie unterstützt die Entwicklung medizinischer Einsichtungen und ein Lepra-Projekt.

Rinpoche ist zudem aktiv involviert in den Belangen des Mindrolling Klosters in Indien (LINK: http://www.mindrolling.org/). Sie engagiert sich für den Erhalt und die Verbreitung der authentischen Dharmalehren und sponsort beispielsweise einige der größten Übertragungen im tibetischen Buddhismus.

2003 gründete Rinpoche entsprechend der Weisungen ihres Wurzellehrers und Vaters, Seine Heiligkeit Mindrolling Trichen, das Lotus Garden Retreat Zentrum (LINK: http://lotusgardens.org/) , den Sitz von Mindrolling International in Nordamerika. Darüber hinaus leitet Rinpoche verschiedene Zentren und Vereinigungen in verschiedenen Ländern weltweit wie z.B. Samten Tse Association in Frankreich und Samten Tse in Deutschland (LINK http://www.samtentse.de/pages/de/mindrolling/mindrolling.html), Griechenland, Dänemark, Tschechien und Polen.

2003 wurde Rinpoche Buch "Wertvolles Leben. Der Weg des tibetischen Buddhismus" von Shambala Publications veröffentlicht.
 
Jetsün Khandro Rinpoche ist bekannt für ihre durchdringende Weisheit und ihren Humor. Sie vermittelt die buddhistischen Lehren auf prägnante und lebhafte Art, angereichert mit persönlichen Anekdoten und Beispielen aus dem Alltag.

Jetsün Khandro Rinpoche widmet ihre Zeit der Lehrtätigkeit und persönlichen Retreats und Studien in Indien sowie der Lehrtätigkeit und wachsenden Dharma Aktivitäten in USA und Europa.

Vorträge:
Mi | 7.05.2014 | 19:30 – 21:30
Do | 8.05.2014 | 19:30 – 21:30
Die aufeinander aufbauenden Vorträge sind für Menschen mit oder ohne buddhistischen Vorkenntnissen gleichermaßen geeignet. Die Vorträge können zusammen oder auch einzeln besucht werden.

Eintritt je Vortrag: 15 € / 10* €
Beide Vorträge: 25 € / 18* €
* für Mitglieder der Rigpa e.V.

Die Vorträge sind in Englisch, eine Übersetzung ins Deutsche wird angeboten.

Online-Kartenreservierung unter rigpaevents.de

>> Alle Informationen zur Veranstaltung

>> Zur Online-Kartenreservierung

Lesen Sie weiter:

Interview "An Interesting Time for Buddhism in the West" mit Jetsün Khandro Rinpoche im View Magazin (in englischer Sprache) http://www.viewmagazine.org/index.php/articles/interviews/190-an-interesting-time-for-buddhism-in-the-west.html

Mitgefühl vs. Wettbewerb: Eine Videobelehrung von Jetsün Khandro Rinpoche (in englischer Sprache) http://www.viewmagazine.org/index.php/media-gallery/videos/135-compassion-versus-competition-a-video-teaching-by-khandro-rinpoche.html

Weitere Videos mit Jetsün Khandro Rinpoche über Meditation (in englischer Sprache) http://whatmeditationreallyis.com/index.php/lang-en/sound-and-vision/itemlist/tag/Khandro%20Rinpoche.html

Zur Facebook-Seite von Jetsün Khandro Rinpoche https://www.facebook.com/khandrorinpoche?fref=ts

Enter Amount:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst. einreichen, Rigpa-Schüler bitte wie üblich bei ihren nationalen & lokalen Ansammlungs-Koordinatoren.)