A Radical Approach to Well-Being

A Radical Approach to Well-Being by Erric Solomon My teacher, Kyabjé Tulku Urgyen Rinpoche, spent more than two decades in retreat before he left Tibet for Nepal. He was really unlike anyone else I ever met, incredibly wise, selflessly kind, and incredibly skillful as a teacher. He was renowned for giving the “pointing out instruction”…

Der Weg des Bodhisattvas – Fortsetzung des Studien-Programms im Rahmen des Alles umfassenden Pfades zur Erleuchtung

Der Weg des Bodhisattvas – Fortsetzung des Studien-Programms im Rahmen des Alles umfassenden Pfades zur Erleuchtung Wie öffnen wir unser Herz? Ist es durch das Erleben von Leid und das Gefühl, zum Handeln gezwungen zu sein? Ist es dadurch, dass du von der Freundlichkeit und Liebe anderer berührt wirst? Ist es dadurch, dass du in…

Erinnerung an Puntsok Tsering Duechung und sein Engagement für das tibetische Kulturerbe

Erinnerung an Puntsok Tsering Duechung und sein Engagement um das tibetische Kulturerbe Puntsok, ein guter Freund, meisterhafter Kalligrafie-Lehrer und Pionier in der Arbeit für den Erhalt der tibetischen Kultur und buddhistischen Weisheitslehren wäre diesen Sommer 44 Jahre alt geworden. Letztes Jahr verstarb er nach kurzer und schwerer Krankheit. Er hinterließ eine Ehefrau, zwei kleine Kinder…

Mitgefühl ist kein Luxus, sondern eine Überlebensstrategie

Mitgefühl ist kein Luxus, sondern eine Überlebensstrategie von Alexander Lauber “Love and compassion are necessities, not luxuries. Without them, humanity cannot survive.” – Dalai Lama XIV, The Art of Happiness Oscar Wilde bemerkte einst, dass nichts den Feind so sehr verärgert, wie ihm zu verzeihen. Aus diesen Worten spricht vielleicht noch kein tiefes Mitgefühl, doch…

Buchempfehlung: „Auf dem Weg“ von Mingyur Rinpoche

Buchtipp: Auf dem Weg. Eine Reise zum wahren Sinn des Lebens Ein Buch von Mingyur Rinpoche. Übersetzt von Helen Tworkov Die wahre Geschichte hinter dieser außergewöhnlichen Reise beginnt in jener Nacht, in der sich Yongey Mingyur Rinpoche dazu entschließt, sein bisheriges, wohlbehütetes und privilegiertes Leben als Abt eines wichtigen buddhistischen Klosters hinter sich zu lassen.…

Ratschläge von tibetisch buddhistischen Meister*innen für uns alle in Zeiten der Corona-Krise

Ratschläge von tibetisch buddhistischen Meister*innen für uns alle in Zeiten der Corona-Krise Letzte Aktualisierung: 03.05.2020 Im Buddhismus liegt der Schwerpunkt der Übungen darauf, wie wir mit unseren eigenen Gedanken und Emotionen umgehen. Meditation ist ein Weg, um Freundschaft mit unserem eigenen Geist zu schließen. In diesem Beitrag findet ihr Ratschläge von Meistern in deutscher und…