Winterberg

Fünf gute Gründe zum Retreat nach Winterberg zu kommen

Die Vorbeitungen für unser 5. Winterberg-Retreat laufen. Wir freuen uns riesig, die „Bodhicharyavatara – der Weg des Bodhisattvas“ von Shanitideva gemeinsam zu studieren. Im Moment haben sich 97 Menschen angemeldet. Wir haben Kapazität für mindestens die doppelte Anzahl. Das Retreat steht allen Interessierten offen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.   Fünf gute Gründe in Winterberg…

Christine Longaker

Selbstmitgefühl – Ein Interview mit Christine Longaker

Ein Gespräch über eine „heldenhafte Reise, auf der wir den Mut entwickeln, mit ganzem Herzen zu leben“. Christine Longaker ist die Autorin des Buches „Dem Tod begegnen und Hoffnung finden – Die emotionale und spirituelle Begleitung Sterbender“. Sie hat Pionierarbeit im Hospizwesen geleistet und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Vermittlung von Meditation und Mitgefühl.…

Drei Teens, Sieben Punkte des Geistestraining, Dharma Mati Berlin (Mai 2018)

Die Sieben Punkte des Geistestraining in drei Tagen!

59 Slogans und kein bisschen weise? Eine Gruppe von 80 Studierenden (einschließlich drei Teenagern) und 13 Kindern haben Pfingsten im Dharma Mati in Berlin verbracht. Sie haben die „Sieben Punkte des Geistestraining“ von Geshe Chekawa studiert, einer großartigen Unterweisung darüber, wie wir den Geist in Mitgefühl üben können. Nach dem Patrick Gaffney aus gesundheitlichen Gründen…

AlainBeauregard_Heilung_05Mai2018_Berlin

Ein Praktizierender spricht über Heilung

Alain Beauregard zu Gast in Berlin vom 4. – 6. Mai 2018 Alain, ein Physiker und Unternehmer aus Kanada, hat im Alter von 35 Jahren den Buddhismus getroffen und folgt seitdem seinem Lehrer. Im 46. Lebensjahr wurde 2006 bei ihm eine schwere Krebserkrankung diagnostiziert: ein vermeintlich unheilbarer Blasenkrebs. Angesichts des unmittelbar drohenden Todes wollte Alain…

Khandro Rinpoche

Khandro Rinpoche: Ist Vajrayana das Richtige für mich?

Ja. Nein. Weiß nicht. An zwei Abenden spricht Khandro Rinpoche zu einer gemischten Gruppen von Schüler*innen unterschiedlicher buddhistischer Gruppen aus Berlin und dem europäischen Ausland über die Frage, ob Vajrayana das Richtige für mich ist. Als sie die Anfrage für dies Thema hörte, dachte sie spontan JA! Dann sprach sie mit ihrer Schwester und dachte…

EBU: Weisheit und Mitgefühl in die Gesellschaft tragen

Verschiedene buddhistische Traditionen kommen für eine von der Europäischen Buddhistischen Union (EBU) organisierte Drei-Tages-Konferenz an der Stupa der Erleuchtung in Benalamadena, Spanien, zusammen.   In Anwesenheit von ca. 80 Teilnehmer*innen aus unterschiedlichen buddhistischen Traditionen hat Ron Eichhorn, der Präsident der Europäischen Buddhistischen Union, in einer Eröffnungszeremonie dem Buddha einen weißen Schal mit den acht glücksverheißenden…

Andrew Warr und die Liebende Güte

Wenn wir anderen liebevoll und freundlich begegnen, fühlen sich diese nicht nur geliebt, sondern es hilft auch uns selbst dabei, inneres Glück und innere Zufriedenheit zu entfalten // 14. Dalai Lama Andrew Warr ist bekannt für seine Erläuterungen und die praktischen Übungen zur Entwicklung von Liebender Güte. Er ist das 7. Jahr durch Deutschland getourt…

Winterberg Retreat 28. Oktober bis 5. November 2017

Die sieben Punkte des Geistestrainings – basierend auf einem Text von Geshe Chekawa 30 Jahre lang hat Sogyal Rinpoche in Deutschland Retreats gehalten. Vom 28.10. bis 5.11.2017 haben wir unser erstes nationales Retreat mit Ian Ives und Verena Pfeiffer. Beides langjährige Schüler*innen von Sogyal Rinpoche, die neben den Belehrungen von Sogyal Rinpoche und anderen Meister*innen…