EBU: Weisheit und Mitgefühl in die Gesellschaft tragen

Verschiedene buddhistische Traditionen kommen für eine von der Europäischen Buddhistischen Union (EBU) organisierte Drei-Tages-Konferenz an der Stupa der Erleuchtung in Benalamadena, Spanien, zusammen.   In Anwesenheit von ca. 80 Teilnehmer*innen aus unterschiedlichen buddhistischen Traditionen hat Ron Eichhorn, der Präsident der Europäischen Buddhistischen Union, in einer Eröffnungszeremonie dem Buddha einen weißen Schal mit den acht glücksverheißenden…

Andrew Warr und die Liebende Güte

Wenn wir anderen liebevoll und freundlich begegnen, fühlen sich diese nicht nur geliebt, sondern es hilft auch uns selbst dabei, inneres Glück und innere Zufriedenheit zu entfalten // 14. Dalai Lama Andrew Warr ist bekannt für seine Erläuterungen und die praktischen Übungen zur Entwicklung von Liebender Güte. Er ist das 7. Jahr durch Deutschland getourt…

Dzongsar Khyentse Rinpoche

Dzongsar Khyentse Rinpoche über Vajrayana und Buddhimus im Westen

Im Februar und März hat Dzongsar Khyentse Rinpoche auf unseren Wunsch verschiedene Rigpa-Zentren besucht. Rinpoche hat im Dharma Mati in Berlin begonnen, und ist dann weiter nach Lerab Ling (Südfrankreich), Paris und London gereist. Im Vorfeld bat er um Fragen aus der Sangha und der Öffentlichkeit, die im Zusammenhang mit den Anschuldigungen gegen Rigpa und…

Gründung des Rigpa „Vision Boards“ – Rigpa-Untersuchung – Verhaltenskodex und Beschwerdeverfahren

Rigpa-Erklärung vom Januar 2018 // Nach Sogyal Rinpoches Rückzug als Rigpas spiritueller Direktor im August 2017 ist nun ein „Vision Board” benannt worden, das Rigpa in die Zukunft führen wird. Das Vision Board setzt sich aus sieben von Sogyal Rinpoches langjährigen Schülerinnen und Schülern zusammen, die alle ein tiefes Verständnis von Rigpas Vision haben. Ihre Aufgabe…